Wissenschaft und Forschung
Public Juling > Herbert > Wissenschaft und Forschung > Prof. Rochus Blaschke

Prof. Dr. Rochus Blaschke

Eine der wichtigsten Persönlichkeiten in meiner wissenschaftlichen Karriere war Prof. Dr. Rochus Blaschke. Er war mein Lehrer, Mentor, Kollege und guter Freund. Mit ihm habe ich das Laboratorium für Baustoffmikropskopie an der MPA in Bremen aufgebaut.

Er ist 2019 in seiner Wahlheimat Münster verstorben. Sein Grab liegt auf dem Zentralfriedhof in Münster, der Grabstein besteht in Anlehnung an sein wissenschafliches Wirken als Mineraloge, der sich mit der Verwitterung von Sandsteinen beschäftigte, aus Obernkirchener Sandstein. Er hat mir gelehrt, dass es nichts gibt, was man nicht mikroskopisch abbilden kann, wenn gleich sein Motto lautete:

"Schön ist, was wir sehen,
schöner, was wir wissen,
über alles schön, was wir nicht fassen.
"
Niels Stensen

Zum 20jährigen Bestehen der Baustoffmikroskopie in Bremen und anlässlich seines 80. Geburtstags habe ich 2010 eine Laudation gehalten. Leider konnte er aus gesundheitlichen Gründen daran nicht persönlich teilnehmen. Ich habe die Rede auf Video aufgenommen und stelle sie hier online.

 

Datenschutzerkl√§rung | Copyright © 2020 : Public Juling | login